zurück

98 Teilnehmer bei der ersten Serie der NÖTTV Nachwuchs Liga 2017/18

Die erste Serie der NÖTTV Nachwuchs Liga 2017/18 ging am 17. September 2017 in Wiener Neudorf über die Bühne. Es kämpften 98 Nachwuchsspieler um Punkte, Sätze und Siege.

NWL1_2017

die Top 3 der Gruppe 1 (v.l.n.r.): Samuel Ameti (3. / TTC Angern), Fabian Fritz (1. / TTV Wr. Neudorf), Michael Weis (2. / TTV Wr. Neudorf)

Die Teilnehmer wurden - gemäß der Turnierordnung - in neun Gruppen nach Ranglistenpunkten eingeteilt. Somit - und das zeichnet das System der NÖTTV Nachwuchs Liga aus - hatten alle Teilnehmer attraktive Gegner, das Turnier war für jeden spannend und eine Herausforderung.

Unter den Augen von ÖTTV-Nachwuchs-Bundestrainer Jarek Kolodziejczyk und NÖTTV-Sportdirektor-Stellvertreter Stefan Reinsperger zeigten alle Teilnehmer attraktiven Tischtennissport.

Nach acht Stunden war gegen 17:30 Uhr für alle Beteiligten der anstrengende Tag erfolgreich beendet. Folgende Spieler gewannen ihre Gruppen:

Der NÖTTV bedankt sich bei allen Teilnehmern für ihr Kommen, sowie beim TTV Wr. Neudorf für die einwandfreie Organisation!

24.09.2017 16:55

zurück

grafische Ansicht optimiert auf Schriftgröße "normal", Bildschirmeinstellung "normal" (96 dpi) zur alternativen Ansicht grafische Ansicht