Training > Verbandstraining > Einführung

Eines der wichtigsten Anliegen eines jeden Verbands muss die Förderung seines Nachwuchses sein, denn nur dadurch kann die Existenz der Sportart langfristig im Wirkungsgebiet gesichert werden. Die Nachwuchsförderung an sich verlangt nach seriöser und kontinuierlicher Arbeit, wobei der Erfolg wegen einer Vielzahl von Unwägbarkeiten keineswegs garantiert ist. Auch gilt es zu beachten, dass nicht nur die Spitze, sondern vor allem auch die Basis gefördert wird. Diese stellt nämlich das Reservoir dar, aus dem sich die Spitze speist.

Der NÖTTV setzt bei der Förderung seines Nachwuchses vorrangig auf das Verbandstraining. Durch dieses werden die niederösterreichischen Kaderspieler sowie die fortgeschrittenen Spieler verbandsseitig in ihrer Ausbildung unterstützt. Jedes dieser Trainings findet unter der Anleitung eines Verbandstrainers statt. Durch die regionale Organisation des Verbandstrainings halten sich die Fahrtstrecken für alle Teilnehmer in Grenzen.

grafische Ansicht optimiert auf Schriftgröße "normal", Bildschirmeinstellung "normal" (96 dpi) zur alternativen Ansicht grafische Ansicht