zurück

Gruppensitzung West: 21 von 24 Vereinen waren anwesend

Am Freitag, dem 14. Juli 2017 fand um 19:00 Uhr beim Gafringwirt in Euratsfeld bei Amstetten die Gruppensitzung West statt. Der Gruppenreferent Peter Löwenstein freute sich über den guten Besuch der Veranstaltung. 21 von 24 Vereine waren mit Vertretern anwesend.

Gruppensitzung_West_2017

Besonders begrüßte er die vom NÖTTV entsandten Personen, namentlich Vizepräsident und Schriftführer Conrad Miller, sowie den Schriftführerstellvertreter Martin Mayerhofer. Zuerst wurden die Urkunden für die Meister 2016/17 vergeben. Danach präsentierten Conrad Miller und Peter Löwenstein diverses Wissenwerte über den NÖTTV und Neuheiten in der Meisterschaftsausschreibung für die kommende Spielsaison.

Außerdem stand die Auslosung der zweiten und dritten Klassen an, die Peter Löwenstein mit Hilfe von Thomas Gamsjäger aus Scheibbs und Daniel Hauss aus Göstling durchführte.

Zum Abschluss wurden noch einige Themen unter "Allfälliges" diskutiert. Zum Beispiel wurde das Thema aufgeworfen, wieso bei der Meisterschaft nicht alle zehn Spiele gespielt werden. Auch eine Änderung im Punktesystem, wie es im Tennis üblich ist, wurde diskutiert. Dort werden die Meisterschaftspunkte unter anderem nach der Höhe des Sieges vergeben.

Die Sitzung endete in guter Stimmung gegen 21:30.

Der NÖTTV bedankt sich für die große Beteiligung seitens der Vereinsvertreter!

17.07.2017 21:00

zurück

grafische Ansicht optimiert auf Schriftgröße "normal", Bildschirmeinstellung "normal" (96 dpi) zur alternativen Ansicht grafische Ansicht